Originelle Hochzeitsreden |

Hat jemand einen Vorschlag oder eine Idee, wo man originelle Hochzeitsreden finden kann?


Hier die Antwort usnerer Autoren zum Thema originelle Hochzeitsreden:

Die Hochzeitsreden stellen viele Menschen vor ein schier unlösbares Problem, doch so schwer ist es gar nicht, die geeignete Rede zu halten. Einige Anhaltspunkte für Hochzeitsreden kann man sich unter www.weddix.de/ratgeber-hochzeitsreden ansehen. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Hochzeitsreden nicht zu sehr in die Länge gezogen werden, gerade wenn mehrere Reden gehalten werden sollen. Die drei wichtigsten Reden sollten vom Vater der Braut, dem Vater des Bräutigams und vom Bräutigam selbst sein, diese Reden dürfen schon einmal etwas länger ausfallen. Alle anderen Redner sollten sich vorher abstimmen, wer wann seine Rede halten will.

Antworten

3 Antworten:

Kommentar von Timo Hanke

Zu einer Hochzeitsfeier gehören auch die Hochzeitsreden und das können durchaus Sprichwörter sein, die sich auf die Lebenssituationen beziehen. Nützliche Hilfen für die Formulierungen lassen sich im Internet finden, dabei kann man die unterschiedlichsten Varianten von Hochzeitsreden sehen. Die können zum Beispiel mahnend, nachdenklich, weise oder lustig sein. Dabei kommt es immer darauf an, wer die Hochzeitsrede hält. Denn auch die Trauzeugen, Geschwister oder Großeltern des Brautpaares können Hochzeitsreden halten. Das muss jeder selbst entscheiden, in welcher Richtung er seine Rede halten will.

Kommentar von Stephan

Hochzeitsreden besitzen eine lange Tradition, aber kein Mensch weiß genau, woher diese stammen, das ist mit den Bauernregeln genauso. Bei den meisten Hochzeiten halten der Brautvater und der Vater des Bräutigams eine Rede und berichten über die Kindheit ihrer Kinder oder ähnliches und dass sie sich freuen, dass ihre Kinder zusammen gefunden haben. Dafür muss man nicht unbedingt im Internet nach Hochzeitsreden suchen.

Kommentar von Elke

Bei der Auswahl von Hochzeitsreden sollte man aber auch nicht nur nach seinem eigenen Geschmack gehen, sondern auf die Vorlieben des Brautpaares eingehen. Nicht jeder witzige Spruch kommt bei dem Brautpaar gut an, das sollte man nicht vergessen. Ebenfalls können einige geladene Gäste die Rede falsch verstehen und somit würde man einen Missklang in die Feier bringen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *