Als Ersatz für Geschenke habe ich meiner besten Freundin versprochen, die Gestaltung der Einladungskarten für ihre Hochzeit zu übernehmen. Wie und wo kann mir das Internet dabei helfen? |

Als Ersatz für Geschenke habe ich meiner besten Freundin versprochen, die Gestaltung der Einladungskarten für ihre Hochzeit zu übernehmen. Wie und wo kann mir das Internet dabei helfen?


Geschenke sind bei Festen aller Art immer eine besonders schöne Sache. So richtig perfekt wird ein Fest aber erst mit den Gästen. Und die kann man heutzutage besonders individuell einladen.

Egal um welches Fest es sich handelt, ob Geburtstag, Jubiläumsfeier, Hochzeit oder Taufe, wenn die Gäste eintreffen, dann kann das Feiern beginnen. Doch bevor man mit den Feierlichkeiten beginnen kann, sich den leckeren kulinarischen Genüssen hingeben und die Geschenke in Empfang nehmen kann, müssen viele Dinge vorbereitet und organisiert werden. Die Räumlichkeiten, das Menü, die Musik, die Dekoration, an alles muss gedacht werden. Doch auch wenn man all das perfekt organisiert hat, ohne Gäste die mit einem feiern ist das alles nichts wert. Erstens muss man so auf Geschenke verzichten, und zweitens kann kaum Stimmung aufkommen, wenn man allein in einem feierlich geschmückten Raum sitzt. In den Anfängen der Vorbereitungen müssen also auch Einladungen verschickt werden. Und die kann man heutzutage ganz einfach und individuell im Internet anfertigen lassen.

Individuelle Einladungen einfach online herstellen lassen, so wird die Individualität ganz groß bei Smartekarte geschrieben. Denn dort kann man die Einladungen auch selber gestalten. Also mit eigenen Bildern, Sprüchen und welche Geschenke bevorzugt werden (wichtig für Hochzeiten).

Antworten

2 Antworten:

Kommentar von Mc Marc

Also für Einladungen und individuelle Geschenke gibt es wirlich reichlich Seiten im Netz. Ein Kollege von mir hat zu seinem 50. extrem lustige Einladungskarten im Netz anferrtigen lassen. Wir waren alle begeistert. Und er meinte das es auch gar net teuer war.

Kommentar von Niklas

Das ist ja mal eine echt gute Idee: anstelle der Geschenke einfach um die Einladungen kümmern. Damit ersparst Du dem Paar jede menge Arbeit. Für mich als absolut unkreativen Menschen wäre das vor meiner Hochzeit eine unendlich große Hilfe gewesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *