Festplatten |

Tag name: festplatten

Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich meine Partition wieder reparieren kann? Bin in Computerfragen nicht so bewandert.

Betriebssysteme und Daten befinden sich auf der Festplatte. Diese ist zumeist in verschiedene Partitionen unterteilt, wodurch eine bessere Verwaltung möglich ist. Eine fehlerhafte Partition reparieren ist mit spezieller Software möglich.

Das Innenleben eines Computers ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. So fragen sich beispielsweise viele, was eine Partition ist? Aber das ist im Grunde ganz einfach erklärt. In jedem Computer befindet sich eine Festplatte und diese ist zumeist, vom Werk aus, in verschiedene Partitionen unterteilt. Das bedeutet nichts anderes, als dass es verschiedene, fest definierte Bereiche auf dieser Festplatte gibt. So ist zum Beispiel eine Partition für das Betriebssystem zuständig, und eine andere für die Daten. Das schöne daran ist, das man nicht zwangsläufig alle Daten verliert, wenn man die fehlerhafte Partition reparieren muss auf der sich das Betriebssystem befindet. Wenn man eine Partition reparieren möchte, oder wenn man eine neue Partition auf der Festplatte anlegen will, gibt es hilfreiche Software, die man sich teilweise kostenlos aus dem Netz herunterladen kann.

Ich muss extrem wichtige gelöschte Daten wiederherstellen, wieß jemand Rat?

Wenn man wichtige gelöschte Daten wiederherstellen möchte, dann benötigt man guten Rat. Guter Rat ist teuer, jedenfalls dann, wenn man einen Datenretter beauftragt. Kann man das auch selbst regeln?

Wenn Sie gelöschte Daten wiederherstellen wollen, können Sie natürlich die verschiedensten Tools nutzen. So finden Sie auf pctools.com beispielsweise ebensolche Tools. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir diese Tools nicht getestet haben und nur allgemein darüber informieren können. Sofern es sich um wirklich wichtige Daten handelt, wäre es vielleicht auch angebrachter, gar nichts selbst zu unternehmen, sondern ein Datenrettungsunternehmen einzuschalten. Hier wird selbstverständlich ein Kostenaufwand zu tragen sein, aber die Daten sind auf jeden Fall sicher. Das Problem der Eigenproblemlösung liegt darin, dass Sie „verschwundene“ Daten mit eigenmächtigen Schritten überschreiben könnten. Dies bedeutet, dass nach Ihrem Eingriff auch ein Datenretter nicht mehr an die Daten herankommt. Ratsam wäre daher: 1. PC ausschalten, 2. Datenrettungsunternehmen kontaktieren, 3. Festplatte einreichen! Und NICHTS selbst programmieren, öffnen, schließen oder sonst wie beeinflussen. Selbst das Herunterfahren des PCs kann bereits zu Veränderungen der gespeicherten Daten führen.

Ich suche ein gutes Defragmentierungsprogramm. Kostenlos sollte es aber schon sein, gibt es das?

Kann man Software, und wenn ja welche, als Defragmentierungsprogramm kostenlos nutzen? Interessierte werden in den Google-Suchergebnissen sicherlich viele Free-Programme finden. Aber sind diese auch empfehlenswert?

Um fragmentierte Datenblöcke zu defragmentieren, empfehlen wir TuneUp Software. Sofern Sie natürlich ein Defragmentierungsprogramm kostenlos nutzen möchten, finden Sie auf vielen Portalen die Möglichkeit eines kostenlosen Downloads. So zum Beispiel auf softonic.de. Ob diese kostenlosen Softwareprodukte den Sinn und Zweck der Deframentierung voll und ganz erfüllen, kann von hier aus nicht kommentiert werden. Eventuell wäre es sinnvoll, sich im Internet zunächst einmal in die Thematik einzulesen und dann ein entsprechendes Produkt zu testen. Sie müssen das Produkt in der Regel nicht sofort kaufen, sondern können einen gewissen Testzeitraum nutzen. Von unbekannten Herstellern oder Webseiten sollten etwaige Downloads nicht erfolgen. Aber dies werden Sie sicherlich berücksichtigen.

Bin auf der Such nach nem 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk. Werden die überhaupt noch hergestellt?

Auf der Suche nach einem 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk kann einem schon mal die Hutschnur hochgehen. Werden diese überhaupt noch hergestellt? Und wenn ja, wo kann man diese kaufen?

Da unsere Redaktion bei dieser Frage auch ein wenig überfordert war, haben wir einfach mal recherchiert, ob man ein 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk noch kaufen kann. Wir sind fündig geworden. Bei amazon.de zum Beispiel können Sie zum günstigen Preis ein solches Diskettenlaufwerk kaufen. Von Panasonic. Wir empfehlen Ihnen, einfach mal auf den Herstellerwebseiten zu stöbern. Standardmäßig werden heutzutage in Laptops und PCs natürlich CD-Laufwerke verwendet, aber aufgrund der Tatsache, dass wir das Diskettenlaufwerk noch gefunden haben, gehen wir davon aus, dass es entsprechende Laufwerke auch noch zu kaufen gibt.