Tag name: kredite

Wie ist eine nebenberufliche Existenzgründung rechtlich geregelt? Inwieweit ist sowas überhaupt möglich?

Die nebenberufliche Existenzgründung ist grundsätzlich jedem Arbeitnehmer, und auch Arbeitslosen gestattet. Trotz allem gibt es natürlich auch hier rechtliche Grundlagen, die bei einer Existenzgründung beachtet werden müssen.

Es gibt viele Möglichkeiten, um sich neben seinem Hauptberuf noch ein wenig Geld hinzuzuverdienen. Eine Möglichkeit, mit der man sich darüber hinaus auch ein Stück weit selber verwirklichen kann, ist die nebenberufliche Existenzgründung. Diese erfordert neben einem gewissen Know-how auch ein Basiswissen der rechtlichen Grundlagen. So sollte man sich vorher informieren, in welcher Rechtsform man mit seinem neuen Unternehmen auftritt. Alles andere ist hingegen mit weitaus weniger Aufwand verbunden, als man glauben könnte. Die nebenberufliche Existenzgründung erfordert beispielsweise keine gesonderte Entrichtung von Sozialversicherungsbeiträgen, wenn man weiterhin einen anderen Hauptberuf ausübt.

Kann mir jemand clevere Ratschläge geben, was eine günstige Immobilienfinanzierung ausmacht? Wieviel Eigenkapital wird benötigt?

Der Traum vom Eigenheim muss kein Traum bleiben. Voraussetzung ist jedoch eine günstige Immobilienfinanzierung. Denn ohne geliehenes Kapital lässt sich der Kauf einer Immobilie oder der Hausbau kaum verwirklichen.

In den eigenen vier Wänden tun und lassen zu können, was man möchte, ohne sich mit den Nachbarn oder einem Vermieter arrangieren zu müssen, ist für viele der Traum schlechthin. Doch wenn man sich diesen Traum verwirklichen möchte, dann ist man auf die Hilfe von Banken angewiesen, die eine möglichst günstige Immobilienfinanzierung anbieten. Grundsätzlich wirkt sich das Eigenkapital immer positiv auf die Höhe der Finanzierungssumme aus. Die Rechnung ist ganz einfach, je höher das Eigenkapital, desto geringer die Finanzierungssumme. Und je geringer die Finanzierungssumme, desto weniger Zinsen müssen gezahlt werden. Eine günstige Immobilienfinanzierung zeichnet sich darüber hinaus vor allem dadurch aus, dass sie den persönlichen Lebensumständen der Antragsteller angepasst ist, das eventuelle zinslose Fördekredite von Bund oder Ländern sowie zuteilungsreife Sparverträge bei der Berechnung berücksichtigt werden.

Muss es eine Visa Kreditkarte sein oder taugen auch andere Anbieter?

Visa Kreditkarte oder anderen Anbieter? Wo liegen die Unterschiede und muss man unbedingt eine Visa Kreditkarte wählen? Hierzu muss man ein wenig Grundwissen bezüglich etwaiger Kreditkarten aufweisen.

Die Visa ist schlichtweg die bekannteste Kreditkarte in Deutschland … und so muss man es sagen, die meist akzeptierte Kreditkarte. Die Visa Kreditkarte wird in jedem Geschäft und auch am Bankschalter akzeptiert. Daher nutzen die meisten Menschen auch die Visa Kreditkarte. Visa ist hierbei nur der „Oberbegriff“, denn die Kreditkarten tragen selbstverständlich auch den Namen der Bank, bei der Sie diese Kreditkarte beantragt haben. So zum Beispiel Deutsche Dank Visa Kreditkarte oder ähnlich. Neben der Visa Kreditkarte sind ebenso weit in Deutschland vertreten die AMEX-Chargekarte und die MasterCard-Chargekarte. Daher erhalten Sie in vielen Banken die Visa-Karte als Kreditkarte mit ratenweiser Rückzahlung (Bonität vorausgesetzt) oder auch als Prepaid-Karte (Guthabenaufladung). Die anderen Kreditkarten taugen auch, allerdings werden sie nicht überall anerkannt. Bei der Visa können Sie sich grundsätzlich sicher sein, dass diese Karte überall anerkannt und akzeptiert wird.

Auf was muss ich bei nem Girokontovergleich achten?

Hier die Antwort unserer Redaktion zum Thema Girokontovergleich:

Bei der Auswahl des neuen Girokontos, sollte man stets auf das Kleingedruckte achten und sich bei der Bank ausführlich beraten lassen. Es gibt immer wieder böse Überraschungen, wenn dann erstmal der Vertrag für das neue Girokonto abgeschlossen ist. Dann tauchen plötzlich Beträge auf, die man als Kunde zu zahlen hat, mit denen man vorher nicht rechnet – weil keiner direkt darauf hinweisen wird. Viele Konten sind nur dann gebührenfrei wenn Monat für Monat ein Mindestbetrag, wie zum Beispiel die Lohn- oder Gehaltszahlung eingezahlt wird. Ein Girokontovergleich sollte in Ruhe erfolgen und nicht mit Zeitdruck. Nach Möglichkeit sollte man sich noch ein weiteres Angebot einholen, dann einen Vergleich ziehen zu können, denn möglicherweise fallen sogar Kosten für Überweisungen an. Ein Wechsel will gut überlegt sein.

Wo bekomme ich die besten Kredite für Beamte?

Hier die Antwort unserer Redaktion zum Thema Kredite für Beamte:

Grundsätzlich werden Sie als Beamter keine Probleme haben, einen Kredit zu beantragen. In der Regel sind Beamte aufgrund ihres festen und regelmäßigen Einkommens sehr gefragte Kreditnehmer, so dass es kein Problem darstellt, Kredite für Beamte zu finden. Worauf Sie achten sollten ist die Tatsache, dass selbstverständlich verschiedene Gebühren und Zinssätze auftauchen werden. Hier wäre es angebracht, einen Kreditvergleich durchzuführen, bevor man sich für ein explizites Angebot entscheidet. Kredite für Beamte können Sie ganz leicht über das Internet vergleichen, hier erhalten Sie eine übersichtliche Aufstellung dessen, was Sie an Bearbeitungsgebühren, Zinssätzen und Co. erwarten wird. Grundsätzlich sollte man sich zudem auch privat absichern, beispielsweise durch eine Kreditausfallversicherung – auch Beamte können in die Bredouille geraten, den Job zu verlieren.

Mittlerweile geht ja fast alles per Kreditkarte: Tanken ist kein Problem mehr. Was kommt noch alles?

Hier die Antwort unserer Redaktion zum Thema Kreditkarte/Tanken:

Vielmehr kann da wohl kaum noch kommen, die meisten Zahlungsarten werden heutzutage mit der Kreditkarte vorgenommen. Es sind kaum noch Geschäfte zu finden, die keine Kreditkarte akzeptieren. Und das man mit der Kreditkarte tanken kann, birgt auch einige Vorteile. Denn so kann man doch schnell einmal an die Tankstelle heran fahren, selbst wenn man kein bares Geld gerade bei sich hat. Doch so verallgemeinern kann man die Kreditkarten wiederum auch nicht, denn das ist doch ein sehr breit gefächertes Gebiet. Sieht man sich zum Beispiel nur einmal unter www.kreditkarte.com um, so wird man sehen, welche Arten es von Kreditkarten in unserer heutigen Zeit alles gibt. Doch sollte man sich nicht gleich jede Kreditkarte von einer Bank geben lassen, sondern erst einmal die Konditionen überprüfen, die einem damit geboten werden.

Ich wollte zu einer Finanzberatung gehen. Kann mir jemand einen Dienst empfehlen?

Hier die Antwort unserer Redaktion zum Thema Finanzberatung:

Heutzutage tummeln sich unzählige Finanzberatungen auf dem Markt, doch sollte man hierbei doch sehr vorsichtig sein. Wie in jeder anderen Branche auch, so trifft man bei den Finanzberatern genauso einige schwarze Schafe. Es kommt ebenfalls darauf an, inwieweit man eine Finanzberatung in Anspruch nehmen will. In der Finanzberatung gibt es einige große Dienstleister, die man mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen kann, so zum Beispiel den Finanz- und Vermögensberater MLP. Die Abkürzung steht im eigentlichen Sinne für die Namen der beiden einstigen Gründer, Marschollek und Lautenschläger, die noch als Zusatzbezeichnung Partner AG hatten, als abgekürzt MLP. Bereits seit dem Jahr 1988 ist dieses Finanzunternehmen an der Börse notiert und konnte in den 1990er Jahren ein starkes Wachstum verzeichnen. Wer sich näher über die Finanzberatung informieren will, sollte sich auf deren Webseite einmal umsehen, unter www.mlp.de erfährt man näheres.
<!--adsense#adsense-->
<h2>Hier die Antwort unserer Redaktion zum Thema:</h2>

Wo bekommt man denn möglichst zuverlässige Baufinanzierung Tips?

Hier die Antwort aus unserer Redaktion zum Thema Baufinanzierung Tips:

Am besten fragt man sich dafür bei den verschiedenen Sachverständigen durch. Denn diese können noch am ehesten wahre weiterhelfende Baufinanzierung Tips geben. Alle anderen Stellen schmücken sich dagegen eher mit Halbwissen, was einem interessierten Bauherren nicht wirklich weiter helfen dürfte. Dennoch kann sich auch ein Blick ins Web lohnen, denn unter http://www.baufinanzierung-tips.de/ finden sich einige gute Infos, die sich sowohl auf die Erst-, als auch auf die Anschlussfinanzierung beziehen. Bei der Baufinanzierung sollte man sich auf jeden Fall einige Wissen bereits aneignen, bevor der Gang zur Bank erfolgt, denn nur so wird man verstehen können, was die Banker einem mitteilen wollen.

Kann jemand eine spezielle Art der Finanzberatung empfehlen, ich brauche da nen Tipp?

Hier die Antwort unserer Experten zm Thema Finanzberatung empfehlen:

Im Bereich Finanzberatung gibt es sehr viele Anbieter, es kommt immer darauf an, wie die eigenen Wünsche und Bedürfnisse aussehen, um sich für die richtige Finanzberatung zu entscheiden. Dabei ist es wichtig, dass man die Finanzberatung, die man schlussendlich in Anspruch nehmen will, besonders gut kennt. Denn nur so lässt sich beispielsweise die perfekte Planung für die eigenen Finanzen umsetzen. Ebenfalls muss man zu dem jeweiligen Berater ein gewisses Vertrauensverhältnis haben. Ansonsten wird die Finanzberatung keine allzu großen Erfolge vorweisen können. Des Weiteren ist darauf zu achten, dass die Finanzberatung im eigenen Sinne arbeitet und nicht nur auf ihre Provisionen schaut.

Wollte mich informieren und fragen wo ich frührente Infos her bekomme?

Hier die Antwort unserer Autoren zum Thema frührente Infos:

Wer auf der Suche nach Frührente Infos ist, der sollte auf www.cecu.de/fruehrente.html klicken, da werden viele wichtige Tipps gegeben, die man beachten sollte, wenn man früher in Rente gehen will. Man sollte aber wissen, dass man durch die Frührente einen so genannten Rentenabschlag in Kauf nehmen muss. Will man sich allerdings zur Frührente noch etwas hinzu verdienen, dann sollte man die Höchstgrenzen einhalten, die der Gesetzgeber festgelegt hat. Diese Hinzuverdienstgrenze kann man in seinem Rentenbescheid nachlesen. Frührente Infos kann man sich ebenfalls bei der Rentenstelle einholen. Wenn man aus gesundheitlichen Gründen früher in Rente gehen muss, da bleibt einem heute eigentlich nur noch die Rente wegen Erwerbsminderung. Allerdings sollte man sich für diese Art der Frührente Infos bei der Rentenstelle holen, denn hier variiert es von Fall zu Fall.

Will mich schlau machen und brauche deswegen einen online Tagesgeld Vergleich der gut ist

Hier die Antwort unserer Experten zum Thema online Tagesgeld Vergleich:

Da in der heutigen Zeit die Zinsen beim Tages- sowie beim Festgeld immer weiter sinken, sollte man einen Vergleich der einzelnen Banken anstellen. Dafür findet man auf verschiedenen Webseiten die Tarifrechner, die man nutzen sollte, bevor man ein Tagesgeldkonto eröffnet. Der online Tagesgeld Vergleich ist immer noch die schnellste Variante, um die Zinssätze der Banken miteinander zu vergleichen. Einen guten Vergleich kann man zum Beispiel unter http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeldvergleich/ durchführen. Allerdings sollte man nicht nur immer das Tagesgeldkonto nach den höchsten Zinssätzen wählen, sondern genauso darauf achten, wie hoch die Einlagensicherung der jeweiligen Bank ist. Für Kleinanleger ist das wahrscheinlich nicht so von großer Bedeutung, doch will man größere Summen auf ein Tagesgeldkonto anlegen, dann ist das ein entscheidendes Kriterium, das man unbedingt beachten sollte.

Wo kann ich denn am besten ein günstiges Girokonto online finden?

Hier die Antwort unseres Expertenteams zum Thema günstiges Girokonto online finden

Wer auf der Suche nach einem möglichst günstigen Girokonto ist, der wird im Netz mittlerweile ohne großen Aufwand und große Suche fündig. Die Auswahl an Anbietern ist heutzutage so groß, dass man eher darauf achten muss, den für sich passendsten Tarif auswendig zu machen, damit nicht unter Umständen zu vel bezahlt bzw. Leistungen bezahlt, die man nicht nutzt. Man sollte bei der recherche darauf achten, dass alle Puntke, die einem im Bezug auf das Girokonto wichtig sind, enthalten sind. Auch hier lohnt es sich, mehrere Angebote zu vergleichen und ein wenig Zeit zu investieren. Denn damit kann man auf der einen Seite bares Geld sparen au der anderen Seite kann man absolut sicher sein, dass man ein günstiges Girokonto ausgewählt hat, dass auf die eigenen Bedürfnisse passt.

Ich brauch ne exakte Berechnung: Effektiver Jahreszins, wo kann ich den berechnen?

Hier die Antwort unserer Experten zum Thema Berechnung: Effektiver Jahreszins:

Zunächst einmal ist der effektive Jahreszins nirgends exakt zu berechnen, außer bei der Bank selbst. Angewendet wird hierbei die Zinsfußmethode, die auch als Internal Rate of Return, kurz IRR, bezeichnet wird. Allerdings ist diese Formel sehr kompliziert und sie hängt im Endeffekt von vielen Faktoren ab, die lediglich die Bank selbst genau bestimmen kann. Eine wirklich exakte Berechnung effektiver Jahreszins wird es also nicht geben können. Sinnvoll ist aber eine überschlägige Berechnung, wie sie unter www.zinsen-berechnen.de angeboten wird. Dort kann man zumindest einen ungefähren Anhaltspunkt finden, wie hoch der effektive Jahreszins bei einer bestimmten Kreditlaufzeit, einem bestimmten Nettokreditbetrag und den dazu gehörigen Kreditkosten ausfallen wird.

Ich hätte sehr gern einen Hausfrauenkredit ohne Schufa! gibts das?

Hier ist unsere Antwort unserer Experten zum Thema Hausfrauenkredit ohne Schufa:

Genauso wenig wie es einen Hausfrauenkredit gibt, gibt es einen Hausfrauenkredit ohne Schufa. Die Banken verlangen ein Einkommen, welches nachgewiesen werden muss. Es muss ausreichend hoch sein, um einen Kredit abzahlen zu können. Da aber Hausfrauen nun einmal keiner bezahlten Tätigkeit nachgehen, erhalten sie keinen Kredit. Sie müssen dafür immer einen Bürgen mitbringen, meist den Ehemann. Beim Hausfrauenkredit ohne Schufa ist es wie bei jedem Kredit ohne Schufa, ohne festes Einkommen aus einer ungekündigten Beschäftigung geht hier gar nichts. Das heißt, eine Hausfrau wird einen Kredit ohne Schufa nie bekommen können.

Wo kann man denn online am besten aktuelle Festgeldzinsen vergleichen?

Hier die Antowet unserer Experten zum Thema aktuelle Festgeldzinsen vergleichen:

Am besten schaut man einmal unter www.arbeitsgemeinschaft-finanzen.de nach. Dort kann man aktuelle Festgeldzinsen vergleichen und auch noch eine Auswahl treffen, ob das Festgeld ein ganzes Jahr, wenige Monate oder mehrere Jahre angelegt werden soll. Außerdem bietet sich hier die Möglichkeit, dass man festlegen kann, ob eine hundertprozentige Einlagensicherung enthalten sein soll, oder eben nicht. Jede Wahlmöglichkeit kann nach den eigenen Wünschen getroffen werden, so dass man wirklich individuell die Zinsen vergleichen kann. Damit erhält man immer aktuelle Angaben und kann zudem noch einige wichtige Fragen rund ums Festgeld klären.

Ich würde gern ein Girokonto ohne Schufa online beantragen. Was muss ich beachten?

Hier die Antwort zum Thema Girokonto ohne Schufa online beantragen:

Also zunächst einmal muss man sich die Angebote sehr genau anschauen. Denn das Girokonto ohne Schufa gibt es in Deutschland nicht. Die Schufa wird immer abgefragt. Dennoch tummeln sich auf dem Markt, insbesondere online, unzählige Angebote für ein Girokonto ohne Schufa. Allerdings kommen die meisten dieser Konten aus dem Ausland und beinhalten nicht selten hohe Gebühren für Überweisungen und Co. Diese Tatsache würde ich als erstes einmal berücksichtigen. Im Vergleich kommt ein Girokonto mit hohen Kosten für Überweisungen natürlich nicht gut weg, deshalb muss man erst einmal Alternativen suchen.

Ich brauche ein Darlehen ohne Schufa, kann mir da jemand helfen?

Hier die Antwort unserer Ratgeber zum Thema Darlehen ohne Schufa:

Also ein Darlehen ohne Schufa Abfrage ist eigentlich nicht mehr schwierig zu finden. Mittlerweile tummeln sich da unzählige Anbieter auf dem Markt. Einst gab es lediglich die Schweizer Banken, die ein Darlehen ohne Schufa Abfrage gewährt haben, mittlerweile findet man auch immer mehr deutsche Banken. Infos zu dem Thema findet man auch unter www.kreditvergleich1a.de/kredite_ohne_schufa/index.htm. Dort erfährt man eigentlich alle Voraussetzungen, die zunächst erfüllt werden müssen. Denn ein Darlehen ohne Schufa Abfrage wird nur in ganz bestimmten Fällen gewährt. Dabei spielt ein laufendes, festes Arbeitsverhältnis die größte Rolle.

Bei unserem Umbau, kann ich da auf Haussanierung Finanzierung Zuschüsse hoffen?

HIer die Antwort unserer Experten zu Thema Haussanierung Zuschüsse:

Bei einer Haussanierung Finanzierung kann man Zuschüsse von der Kreditanstalt für Wiederaufbau, hier ist die KfW gemeint, erhalten. Denn seit dem 01. April 2009 sind neue Förderprogramme in Kraft getreten. Nimmt man eines dieser Förderprogramme in Anspruch, so kann man einen Umbau relativ kostengünstig gestalten. Geht man beispielsweise zu einer Bank und beantragt dort einen ganz normalen Kredit, so wird man mehr Zinsen zahlen müssen, als bei der KfW. Für eine Haussanierung Finanzierung sollte man sich auf www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,439256,00.html einmal umsehen. Hier bekommt man erklärt, wie eine Förderung bei der KfW vonstatten geht. Jedoch sind diese neuen Förderprogramme für das energieeffiziente Bauen und Sanieren vorgesehen, da muss man schon bei einem Umbau auf diese Dinge achten. Die KfW vergibt ihre Kredite aber nur über die Banken, so muss man mit einem Berater über diese neuen Förderprogramme sprechen.

Hat jemand nen guten Tipp, wie man günstig Immobilien kaufen kann?

Hier die Meinung und Antwort unserer Experten zum Thema günstig Immobilien kaufen:

Wenn man günstig Immobilien kaufen will, da kommen mehrere Möglichkeiten in Betracht. Hierfür sollte man einmal auf www.immowelt.de/Immobilien/KaufSchnaeppchen.aspx klicken, da befinden sich die ganzen Bundesländer von Deutschland und man kann das jeweilige Land anklicken und sich nach günstigen Immobilien umsehen. Natürlich findet man im Internet noch mehr Portale, die Immobilien zum Verkauf anbieten. Man muss nur etwas Zeit in die Suche investieren, dann wird man mit Sicherheit das richtige Objekt finden. Man kann auch in den örtlichen Tageszeitungen nach günstigen Immobilien suchen, doch wird hier das Angebot nicht allzu groß sein.

Was kostet wohl ein günstiger Disagio Kredit? Hat damit jemand Erfahrungen und kann mir Tipps geben?

Die Antwort unserer Redaktion zum Thema günstiger Disagio Kredit:

Dazu muss man erst einmal erklären, was ein Disagio Kredit ist. Der Begriff Disagio stammt aus dem Italienischen, ist genauso unter dem Begriff Damnum bekannt. Gemeint ist damit nichts anderes als ein Abschlag oder ein Abgeld. Dies wiederum besagt, dass man ein Darlehen in bestimmter Höhe aufnimmt, das Abgeld, welches in der Regel prozentual ausgewiesen wird, wird jedoch vor der Auszahlung vom gesamten Betrag des Darlehens abgezogen. Ein günstiger Disagio Kredit zeichnet sich also vor allen Dingen dadurch aus, dass das vereinbarte Disagio möglichst gering ist. Denn je höher das Disagio, desto geringer die Auszahlungssumme des Darlehens. Dennoch muss man den vollen Nominalbetrag verzinsen und zurückzahlen.