Tag name: umschuldung

Was kann ich mit einem Kredit zur Umschuldung anfangen? Wie ist der denn aufgebaut? Lohnt sich sowas, speziell um ein Auto abzubezahlen?

Es gibt viele Gründe, die für einen Kredit zur Umschuldung sprechen. Einer davon ist zum Beispiel die Ablösung eines teuren Dispokredits. Auch die Ablösung bestehender Kredite ist damit möglich.

Fast jeder hat heutzutage einen oder mehrere Kredite, die abbezahlt werden müssen. Jeder dieser Kredite ist mit unterschiedlichen Konditionen ausgestattet. Sie unterscheiden sich, abgesehen von der Kreditsumme, vor allem durch die Laufzeit, die Ratenhöhe und die Zinsen. Momentan sind die Zinsen für Kredite allgemein etwas günstiger, als in den Jahren zuvor. Daher ist allen Kreditnehmern, die für einen ihrer Kredite hohe Zinsen bezahlen, ist ein Kredit zur Umschuldung zu empfehlen. Aber auch ein in Anspruch genommener Dispokredit, der fast immer mit enormen Zinsen verbunden ist, kann mit einem Kredit zur Umschuldung abgelöst werden, wenn dieser günstigere Zinsen verspricht. Und selbstverständlich ist es auch möglich eine laufende Finanzierung für ein Fahrzeug durch einen anderen, zinsgünstigeren Kredit abzulösen. Die Hausbanken der Autohäuser haben zumeist höhere Zinsen, als andere Kreditinstitute.