Kann ich in Deutschland mittlerweile ein iPhone ohne Vertrag bekommen?


Hier die Antwort unserer Redakteure zum Thema iPhone ohne Vertrag:

Ja … mittlerweile können Sie auch in Deutschland ein iPhone ohne Vertrag kaufen. Sie müssen natürlich bedenken, dass der Kaufpreis eines IPhone ohne Vertrag viel höher liegt, als würden Sie hier ein Prepaid-Angebot wahrnehmen oder gar einen Handyvertrag abschließen. Sowohl in Apple-Stores oder auch Stores, die mitunter Apple verkaufen, und selbstverständlich auch bei der Deutschen Telekom können Sie ein iPhone ohne Vertrag kaufen. Viele weitere Handyprovider ziehen natürlich nach, wobei hier zu bedenken ist, dass manche Anbieter ihre iPhones lediglich mit einem Handyvertrag oder halt einer Prepaid-Karte vermitteln. Wenn Sie ein iPhone ohne Vertrag kaufen möchten, müssen Sie mit einem Betrag von etwa 500 Euro rechnen.

Antworten

3 Antworten:

Kommentar von Manuela

Mein IPhone ohne Vertrag wurde mir von meiner Firma gesponsert. Daher weiß ich nicht, wie viel Euro mein Chef dafür auf den Tisch geblättert hat. Ich weiß nur, dass es nicht günstig ist, aber dafür ein absolutes Muss darstellt, wenn man von unterwegs aus Emails abrufen möchte, ins Internet muss und Co. Das IPhone ersetzt den Laptop irgendwie, seither schleppe ich nur noch mein IPhone mit mir herum und habe alles beisammen, Unterlagen, Termine und Co.

Kommentar von Patrick

Also ich wollte mir auch ein IPhone ohne Vertrag kaufen und bin bald hinten rüber gefallen, als ich die Preise gelesen habe. Ich habe dann einfach mal auf eBay und Co. nachgesehen und festgestellt, dass die Gebrauchtpreise auch nicht viel günstiger sind. Aber dennoch ein paar Euro, die man sparen kann. Das IPhone ist auch ein absoluter Brenner, das muss man einfach haben, nicht nur wenn man dieses geschäftlich benötigt.

Kommentar von sebo

Ja, das stimmt, ob man nunmehr bei der Telekom ein IPhone ohne Vertrag kaufen will oder dies beispielsweise auf billiger.de vornimmt. Im Grunde zahlt man rund 500 Euro für ein IPhone. Ich für meinen Teil würde mir dann doch lieber überlegen, ob ich nicht einen Vertrag abschließe oder eine Prepaidkarte vorziehe – selbst Prepaid bedeutet noch einen hohen Preis.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *