Yachtcharter |

Welche Charteroptionen habe ich bei einem Ostsee Yachtcharter Unternehmen? Oder benötigt man da noch Zusatzausrüstung?


Wer in seinem Urlaub gerne mal auf eigene Faust die heimischen Gewässer, zum Beispiel die Ostsee oder angrenzende Gewässer, erobern möchte, für den ist Yachtcharter die ideale Urlaubsidee.

Während die Urlaubsplanung in einigen Familien ein ständiges Streitthema ist, sind sich andere Familien in diesem Punkt stets einig. So gibt es beispielsweise Familien oder Paare, die ihre Ferien am liebsten auf dem Wasser verbringen. Wobei das nicht immer bedeuten muss, dass man an einer luxuriösen Kreuzfahrt teilnimmt. Mit dem Yachtcharter, zum Beispiel auf der Ostsee, kann man auch selber zum Kapitän werden und sich seine Routen selber aussuchen. Wer sich für einen Yachtcharter entscheidet, der kann seinen Urlaub frei von den Zwängen auf Kreuzfahrtschiffen verbringen. Auf einer gecharterten Yacht findet man in der Regel alles vor, was man zum täglichen Leben braucht. Über welche Ausrüstung eine Yacht im Detail verfügt, kann man zumeist der genauen Beschreibung der einzelnen Yachten entnehmen. Um eine Yacht chartern zu können, sollte man mindestens einen Sportboot-Führerschein besitzen.

Antworten

3 Antworten:

Kommentar von Amy

Beim Yachtcharter hast du zum Beispiel oft die Option, mit oder ohne Crew zu chartern. Du kannst also vom Skipper bis zum Koch alles mitbuchen. Kostet natürlich entsprechend. Würde dir, zwecks Frühbucherrabatt, raten lange im Voraus zu buchen.

Kommentar von Sylvia

Also für nen Yachtcharter brauchst du keine zusätzliche Ausrüstung. Das Einzige wofür du selber sorgen musst, ist die Verpflegung. Wenn du keinen Schein hast, dann kannst du dir bei manchen Gesellschaften auch den Skipper mit chartern.

Kommentar von Elke

Yachtcharter ist glaub ich nur für längere Zeit möglich. Also wenn du nur mal übers Wochenende mit dem Bötchen aufs Wasser willst, könnte es schwierig werden. Es sei denn, es ist Nebensaison. Da freuen die sich über jede Anfrage.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *