Ich habe ein Haus zum verkaufen, wie kriege ich das am besten weg?


Hier die Antwort unserer Redaktion zum Thema Haus zum verkaufen:

Wenn Sie ein Haus zum verkaufen haben, welches schnell und professionell „an den Mann“ gebracht werden soll, dann wäre es sinnvoll, einen Immobilienmakler mit dieser Materie zu beauftragen. Es hat sich einfach in der Vergangenheit bewährt, dass Immobilienmakler die besseren Preise aushandelten, sichere Vertragsabschlüsse bewerkstelligen und zudem werden die Provisionen mit dem Käufer verrechnet. Dieser wird beim Hauskauf direkt auf die entsprechende Maklerprovision hingewiesen. Sie können also Ihr Haus ohne eigene nennenswerten Bemühungen rechtssicher verkaufen. Natürlich bleibt es Ihnen freigestellt, auf eigene Faust zu handeln und verschiedene Internetplattformen zu nutzen, auf denen Sie das Haus anpreisen können, aber dies ist mit Arbeit verbunden und mit der Tatsache, dass Sie sich selbst um alles kümmern müssen.

Antworten

2 Antworten:

Kommentar von Susann

Der Vorteil eines Maklers ist, dass dieser sich um alles kümmert. Man selbst sitzt gemütlich zurückgelehnt auf der Couch und wartet einfach ab, bis das Haus zum verkaufen an den Mann gebracht wurde. Des Weiteren muss man sich nicht mit Querulanten abgeben, wenn man die Hausbesichtigung durchführt, da der Makler in der Regel das Wort führt und man selbst nur „dabeisteht“ und das Haus zeigt. Alles andere kann man getrost dem Makler überlassen. Also suchen Sie sich einfach einen versierten Makler in Ihrer Umgebung.

Kommentar von Bernd

Wir haben unser Haus zum verkaufen seinerzeit verkauft, indem wir einfach eine entsprechende Anzeige onlinegestellt haben. Innerhalb kurzer Zeit meldeten sich ein paar Makler und privat Interessierte bei uns, die an der Vermittlung bzw. dem Kauf interessiert waren. Wir haben uns für Letztere entschieden und das Haus privat verkauft. Per Rechtsanwalt erhielten wir die entsprechende Rechtssicherheit und der notarielle Vertrag wurde auch in die Wege geleitet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *