Ich hätte gerne ein paar Pflanzen in meinem Zimmer, aber es ist sehr dunkel hier. Welche Pflanzenarten kommen auch ohne viel Licht aus?


Zimmerpflanzen verleihen jedem Raum mehr Behaglichkeit und sorgen so für eine höhere Lebensqualität. Gerade in dunkleren Räumen trifft dies zu. Allerdings gedeihen längst nicht alle Zimmerpflanzen, wenn sie nicht genügend Licht bekommen.

In jedem Gebäude gibt es Räume die nicht den ganzen Tag von Sonnenlicht durchflutet werden. Dies muss jedoch nicht bedeuten, dass man gänzlich auf floralen Zimmerschmuck verzichten muss. Denn es gibt eine ganze Reihe von Pflanzenarten die sich überaus genügsam zeigen, wenn es um Licht und Pflege geht.

Eine von ihnen ist der Bogenhanf. Diesem ist es praktisch egal, ob er in einem sonnendurchfluteten Raum oder in einer dunklen Ecke steht. Auch wenn man mal vergisst, ihn zu gießen ist er nicht nachtragend. Und bei den Temperaturen ist er ebenso anspruchslos. Nur unterhalb von 12 Grad sollten die dann doch nicht liegen. Ebenso geben sich der Drachenbaum, die Efeutute, die Grünlilie und der gute alte Gummibaum mit wenig Licht zufrieden. Es gibt also durchaus eine ganze Reihe von grünen Pflanzenarten, die auch unter nicht unbedingt idealen Bedingungen wachsen und gedeihen.

Antworten

3 Antworten:

Kommentar von Hans Jörg

Es ist gar nicht so schwierig Pflanzen zu finden, die unter widrigen Umständen gedeihen. Und wenn man es wirklich ganz genau wissen will, dann kann man ja immer noch in einer Gärtnerei nachfragen welche Pflanzenarten wenig Licht vertragen.

Kommentar von Nick

Es gibt noch viel mehr Pflanzenarten für den Innenbereich die sehr genügsam sind. Die Kranzschlinge ist zum Beispiel eine Zimmerpflanze die gar keine direkte Sonne haben will. Und das ist immerhin eine blühende Pflanze und nicht nur einfach eine Grünpflanze.

Kommentar von Lilly

Der Hauptgrund aus dem Zimmerpflanzen in Wohnungen eingehen, ist das falsche Gießen. Das ist meiner Ansicht nach weitaus wichtiger als ein bisschen zu wenig Licht. Denn viele gießen wirklich alle Pflanzenarten mit der gleichen Menge Wasser und das ist nun mal nicht richtig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *