Termine einer Immobilienversteigerung |

Wie komme ich an Termine einer Immobilienversteigerung, bei der nicht so viele Leute sind? Interessiere mich für einen alten Bauernhof!


Wenn man eine günstige Immobilie erwerben möchte, dann sind Versteigerungen eine gute Möglichkeit. Die Termine einer Immobilienversteigerung werden auf verschiedenen Wegen öffentlich gemacht, um potentielle Käufer zu informieren.

Es gibt wohl keinen, der nicht davon träumt irgendwann einmal in seinen eigenen vier Wänden zu leben. Doch der Hausbau oder der Erwerb einer Immobilie ist häufig so teuer, dass es sich für viele der Traum vom eigenen Haus nie erfüllt. Neben dem regulären Verkauf von Immobilien, der von einem Makler oder dem Besitzer abgewickelt werden, gibt es aber auch noch eine andere Möglichkeit, Immobilien zu erwerben. Bei Versteigerungen von Immobilien kann man häufig echte Schnäppchen machen. Wobei das Ersteigern von Immobilien nicht nur Vorteile hat. Wer nun die Termine einer Immobilienversteigerung in seiner Region wissen möchte, der kann diese auf unterschiedlichen Wegen in Erfahrung bringen. Da die Termine einer Immobilienversteigerung fast immer öffentlich sind, werden diese beispielsweise in den öffentlichen Bekanntmachungen regionaler Tageszeitung abgedruckt. Auch auf den Internetportalen von Banken oder Sparkassen kann man die Termine finden.

Antworten

3 Antworten:

Kommentar von Melina

Wenn Du schon ein bestimmtes Objekt im Auge hast, dann wende dich doch an den Bestitzer um die Termine einer Immobilienversteigerung zu erfragen. Oder du fragst gleich ob du den Bauernhof direkt kaufen kannst. Weiß zwar nicht ob das überhaupt geht, aber fragen kann ja nicht schaden.

Kommentar von Thorsten

Termine einer Immobilienversteigerung werden eigentlich immer öffentlich gemacht. Schließlich wollen die Besitzer, was ja bei Zwangsversteigerungen im Prinzip immer Banken sind, ja möglichst viele Bieter für ihr Objekt finden. Es liegt halt an der Immobilie, wie interessant die ist, ob viele kommen.

Kommentar von Manuel

Termine einer Immobilienversteigerung findest du eigentlich oft in regionalen Blättern oder im Internet auf den Seiten von Banken oder Sparkassen. Vielleicht findest Du da ja auch einen Termin für deinen Bauernhof. Wie viele Leute zur Versteigeurng kommen liegt immer am Objekt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *